event-rescue-team

Das event-rescue-team hat sich auf die medizinische Betreuung und notfallmedizinische Erstversorgung von Eventteilnehmern bei Sportevents spezialisiert. Das Haupteinsatzgebiet des Teams sind Events im Bereich Mountainbike wie z. B. die bike-Transalp.  Die individuelle Betreuung und eine kompetente notfallmedizinische Erstversorgung aller Eventteilnehmer sind hierbei die Hauptaufgaben des Teams.

Von der ersten Idee bis zum Ende eines geplanten Events erstellt das Rettungsteam ein maßgeschneidertes Rettungskonzept. Notfalltelefonbücher und ein spezielles Koordinatensystem in den Lageplänen ermöglichen einen schnelleren Ablauf aller Notfall-Einsätze.

Unsere Leistungen:

Qualifizierte notfallmedizinische Erstversorgung
Ständige Präsenz von Rettungskräften auf den Rennstrecken
Schnellstmögliches Erreichen der Einsatzstelle durch den flexiblen Einsatz von Enduro-Maschinen

Vorhaltung eines Bergrettungsfahrzeuges

zusätzliche Rennbegleitung durch Mountainbiker (eBike) oder auch zu Fuss
Verkürzen der Einsatzzeiten des Notarztes im Notfall
Medizinsche Beratung der RennfahrerInnen
Erstellen von Rettungs- und Notfallplänen
Kriseninterventionsdienst
Verbindungsglied zwischen Behörden, örtl. Rettungsdiensten und den Krankenhäusern 

Vorteile:

  • Die TeilnehmerInnen haben einen kompetenten Ansprechpartner in allen medizinischen Fragen

  

  • Das therapiefreie Intervall kann
    auch an den entlegensten Stellen in den meisten Fällen unter 10 Minuten gehalten werden

 

  • In vielen Fällen ist das Rettungsteam sogar in weniger als 5 Minuten an der
    Einsatzstelle